Ihr Rechtsanwalt wenns um Führerschein, MPU und Fahrverbot geht

Geboren am 20. Juni 1966, in Rheinberg/Nordrhein-Westfalen, ein Sohn.

 

    • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bonn; Mitarbeit u.a. in der Pressestelle des SPD-Bundesvorstands in Bonn; Abschluss mit dem ersten jur. Staatsexamen (Justizprüfungsamt vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf),
    • Referendariat in Berlin; Abschluss mit dem zweiten jur. Staatsexamen (Justizprüfungsamt vor dem Kammergericht/Berlin),
    • Referent in der TREUHANDANSTALT, dort im Direktorat Recht, Stabsstelle: „Besondere Aufgaben“,
    • seit 1998 Rechtsanwalt in Berlin,
    • Referententätigkeit für verschiedene Fortbildungsveranstalter auf dem Gebiet des Straßenverkehrsrechts,
  • verschiedene Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Verkehrsrechts, u.a. Beiträge in verkehrsrechtlich orientierten Fachzeitschriften und mehrere Buchbeiträge,
  • seit dem 12.08.2009 Fachanwalt für Verkehrsrecht
   

Anwalt Kontakt  

Telefonnummer Kanzlei RA Feiertag030/20 64 94 47
Faxnummer von Büro Achim Feiertag Berlin030/20 64 94 48
In Notfällen erreichen Sie RA Feiertag auch Mobil.0175/568 34 39
email an RA Feiertag BerlinDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sofort-Kontakt via Formular
   

News | Aktuelles Anwalt Berlin  

Führerschein auf Zeit

Seit dem 19.01.2013 werden Führerscheine aller Klassen nur noch befristet erteilt.

Weiterlesen ...

E-Bikes & Pedelecs

Rechtsanwalt stellt hier die rechtliche Einordnung sog. E-Bikes und Pedelecs dar.

Weiterlesen ...
   
© Rechtsanwalt Achim H. Feiertag | Fachanwalt für Verkehrsrecht | Berlin-Schöneberg